Apistogramma rositae

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Apistogramma rositae

      Hallo!

      Ich habe mich schon vor etwas längerer Zeit in Apistogramma rositae verguckt, aber der Traum soll nun endlich einmal wahr werden. Da es über diese Tiere aber kaum bis wenig Informationen gibt würde ich von euch gerne wissen inwiefern sie mit anderen Fischen, im speziellen Panzerwelse, verträglich sind, ob die Haltung als Harem oder Paar stattfinden sollte, wie strukturiert oder verkrautet das Becken sein soll und ob jemand diese Tiere züchtet? Ehrlich gesagt ist es zunehmend auch sehr schwierig an diese Tiere zu kommen, bzw. generell an Apistogramma die nicht die Klassiker von Borelli, Kakadu, oder Agassizi sind, oder zumindest in Österreich ist es so.

      Das Becken wird quasi komplett neu eingerichtet, da ich von einem Bekannten sein altes Rio125 geschenkt bekomme und es würde entsprechend an die Apistogramma angepasst werden, von Aufbau bis Wasserwerte.