Artemio auch für ältere Tropheus?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Artemio auch für ältere Tropheus?

      Hi Forum,
      ich bin neu hier. Habe eine Diskussion gelesen, dass selbst gezüchtete Artemio für Tropheus-Nachwuchs brauchbar
      sei (mit Gegenstimmen). Meine Frage: kann ich Artemio auch älteren Barschen geben???

      Habe mir so ein Set zur Aufzucht von JBL zugelegt.

      barschen Gruß!

      ErichKlapton
    • Hallo Erich!

      Du willst frisch geschlüpfte Artemienlarven an Deine ausgewachsenen Tropheus verfüttern?
      Wenn Du einfach etwas beim hantieren mit den Artemien üben willst kannst Du das machen.
      Sinnvoll für die Ernährung der Fische ist es nicht da Du damit nicht einmal einen Fisch satt bekommst.
      Aber schaden wird es auch nicht.
      Wenn Du die Möglichkeit hast versuch doch Wasserflohe (Cyclops) zu vermehren, Macht weniger Arbeit und bringt mehr hochwertiges Futter.
      Servus
      Reinhard
      --------------------
      ca. 20 Becken zwischen 20 und 1300 Liter, im Wohnzimmer, Keller, Glashaus und auf der Terrasse mit Süß- und Meerwasser.
      Ein Schwimmteich, natürlich auch mit Fischen.
      Ganz neu Geophagus megasema Rio San Martin.