Geophagus sveni parana

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geophagus sveni parana

      Hallo

      Habe mal eine Frage, evtl gibt es hier welche die sich gut mit den Arten auskennt. Ich habe mich etwas vergrößert. 180x55x50. Ich habe 5 Maronis und hab vor gut 5-6 Wochen 2 Geophagus Sveni parana von jemandem übernommen da es mit seinem Besatz nicht klappte und die bei ihm nur unterdrückt wurden. Bei mir klappt es derzeit wunderbar. Laut vorbesitzer sollen es wohl 2 Böcke sein, bin mir aber unsicher. Alter höchstens 12-14 Monate ca.

      Jetzt die Frage, da ich sveni parana sehr schlecht bekomme. Wieviel als Gruppe würde bei meinem Becken gehen da man sie ja normal als Gruppe hält? Und darf man nur die sveni parana zusammen halten oder darf man auch eine andere Art zusammen halten? Den andere Geophagus Arten die den sveni sehr ähnlich sehen findet man viel öfter nur kenne ich mich da nicht so aus.

      Danke schonmal für eure Hilfe, vielleicht kann jemand helfen.
    • Hallo,

      die Unterscheidung der Geschlechter an Hand des Aussehens ist nicht ganz so einfach. Die Filamente der unpaaren Flossen sind bei meinen Tieren gleich lang, und auch vom Körperbau her ist es ziemlich schwierig. Am Verhalten kann man es vermuten, und natürlich bei der Paarfindung eindeutig feststellen. Ich hatte G. sveni, welche sich untereinander wie Männchen verhielten und dann gemeinsam ablaichten. Bei der genannten Aquariumgröße könnte man noch 3 Tiere aufstocken. Eigentlich werden G. sveni ziemlich oft und auch zu fairen Preisen angeboten. Eine andere Geophagus-Art würde ich nicht dazu setzen. Die Vergesellschaftung mit den 5 Maronis ist o.K..

      Mit besten Grüßen von Mathias