350 liter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leider nicht.
      Es sind eben noch keine beschriebenen Arten.
      Sie werden als Cyprichromis "Micro xxx" oder als Cyprichromis leptosoma "Micro xxx" angeboten.

      Je nachdem wo du herkommst, wären natürlich auch der Aqua-Treff in Meerbusch oder der Cichlidenstadel gute Adressen
      Gruss
      Jan

      Twitter is eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool.
    • Hallo Michael,

      Damit sind die kleinen Formen aus dem C.leptosoma-Komplex gemeint. Vermutlich sind es sogar die einzigen echten leptosoma.

      Hier kannst du die meisten der kleinen Varianten sehen.
      Eine häufig erhältliche Variante ist C.leptosoma utinta. Auch als untinta yellow tail bezeichnet. Die kleinen Varianten sehen bis auf die Färbung der Schwanzflosse alle wie die aus Utinta aus.

      Alle anderen als C.leptosoma bezeichneten Tiere wie z.b C. leptosoma kitumba werden deutlich größer. Nicht nur leptosoma jumbo sondern alle anderen leptosoma.


      Auch wenn ich die Bezeichnung micro so noch nicht beim Händler gesehen habe. Bitte nicht mit microlepidotus verwechseln. Die werden nämlich groß und sind auch aggressiver.
      Viele Grüße
      Malte