Auflösung Malawi-Becken (Besatz und Einrichtung)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auflösung Malawi-Becken (Besatz und Einrichtung)

    Hallo zusammen,

    ich möchte mein Malawi-Becken auflösen, da mir meine Salmler und Welse einfach fehlen.

    15x Pseudotropheus sp. "elongatus mpanga" (2-3 Männchen) + Jungfische
    10x Labidochromis caeruleus
    4x Melanochromis maingano

    Die genaue Anzahl wird man erst beim rausfischen herrausfinden.

    Anbei ein paar Schnappschüsse, entschuldigt die schlechte Qualität, aber ich bin kein Fotoexperte.

    Ich möchte den Besatz nur komplett abgeben, da ich dazu sämtliche Steinaufbauten (ca. 350 kg Basalt) aus dem Becken rausholen muss. Die Steine würde ich gerne mitverkaufen. Es sind Basaltsteine vom lokalen Steinhändler. Die größten Steine haben ca. 50-60 kg und sind bis ca. 70-80 cm lang. Wirklich tolle Steine, mit denen man schöne Aufbauten machen kann. Einen noch größerer Stein habe ich auch noch, passte aber nicht mehr ins Becken.

    Das ganze wird nicht versendet und kann in 74177 abgeholt werden. Bei Interesse bitte einfach melden.

    Preislich habe ich noch keine konkrete Zahl im Kopf. Macht mir bitte einfach ernst gemeinte Angebote. Als Tauschobjekt hätte ich Interesse an einem per GHL dimmbaren Leuchtbalken + ggf. Wertausgleich.

    Gruß Tim
    Bilder
    • IMG_9422.JPG

      788,67 kB, 1.296×864, 10 mal angesehen
    • IMG_9423.JPG

      791,24 kB, 1.296×864, 11 mal angesehen
    • IMG_9429.JPG

      793,36 kB, 1.296×864, 11 mal angesehen
    • IMG_9432.JPG

      848,96 kB, 1.296×864, 9 mal angesehen
    • IMG_9434.JPG

      854,49 kB, 1.296×864, 16 mal angesehen
    • IMG_9435.JPG

      859,45 kB, 1.296×864, 12 mal angesehen
    • IMG_9436.JPG

      842,5 kB, 1.296×864, 11 mal angesehen
    :mala: :wels: