Filterschlamm oder Starterbakterien?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin Volkmar,

      VoHa123 schrieb:

      Wasserlinsen komplett aus dem AQ verschwinden (schon 3x)
      In einem meiner Becken wächst auch nix. Ursprünglich dachte ich, meine H.thereuterion fressen die Wasserlinsen alle weg, sie naschen zwar daran, aber nicht in den Mengen. Da in dem Becken auch die anderen Pflanzen kümmern, liegt es wohl eher an etwas anderem: es ist das erste Becken, das ich auf LED-Strahler umgestellt hatte und damals hatte ich einen Strahler mit 4000 kelvin genommen. Jetzt verwende ich in allen anderen Aquarien 5000 kelvin-Strahler, die Becken gefallen mir besser und die Pflanzen wachsen wie irre (teilweise verfüttere ich Überschüssiges). Prüfe mal Deine Beleuchtung.

      VoHa123 schrieb:

      Mich würde glatt mal der Leitwert interessieren, aber ich habe kein Meßgerät dafür.
      Findest Du im Internet schon für unter € 20. Allerdings solltest Du so ein Gerät regelmäßig kalibrieren, sonst nützt Dir der Kram nicht viel.

      VoHa123 schrieb:

      Werde sie morgen mal etwas anliften
      Keine schlechte Idee. Vielleicht 'sicherst' Du sie noch rechts / links mit 2 3-5 cm-Steinchen gegen Herausziehen?
      Besten Gruß aus Oberhausen
      :top: Walther :top: :Vic: :top: