Oreochromis salinicola

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oreochromis salinicola

      Hallo Westafrika-Fraktion,

      ich möchte euch einen Fisch aus der Katanga-Provinz in der demokratischen Republik Kongo vorstellen. Soviel ich weiß, hat noch niemand diesen Fisch im Aquarium gehalten.
      Die Art wurde von Poll 1948 als Tilapia salinicola beschrieben. und von Trewavas & Teugels 1991 zu Oreochromis gestellt. Als Vorkommensgebiet wird von Poll in der Beschreibung Salines de Mwashia, Democratic Republic of Congo genannt. Freunde waren dieses Jahr in der Katanga-Provinz und haben mir fünf Tiere mitgebracht. Ich kann sie zwar nicht im Aquarium mit einer hohen Salinität halten, dennoch entwickeln sich die Fünf prächtig. Nach Angaben eines örtlichen Ichthyologen werden sie in freier Wildbahn max. 15cm groß. Die Art ist ein wenig ruppig und das jeweils stärkste Tier wächst voraus. Deshalb habe ich das größte Männchen aus dem Becken genommen und separat gesetzt. Wie es sich nun gezeigt hat ist es ein Männchen. das nächste dominante Tier im Aquarium entpuppt sich nun als Weibchen. Ich werde versuchen diese Beiden in einem eigenen Aquarium mit ordentlich Schwimmraum unter zu bringen.

      Und dann nach F. Beckenbauer: Schau mer mal.


      Gruß Jakob

      Der Klügere gibt nach, nicht auf!
    • Hallo Jakob,

      die sehen ja richtig hübsch aus für oreochromis! Ich hoffe, dass du sie auch irgendwann zur Nachzucht bewegen kannst! Wenn das der Fall sein sollte würde ich mich schon jetzt als Interessent anmelden.

      Mit freundlichen Grüßen
      Jan
      Grüße Jan. :Vic:
    • Hallo zusammen,

      ich glaube das ich der einzige in Europa bin der diesen Oreochromis hält. Leider habe ich nur ein Männlein und bin Weltweit auf der Suche nach einem Mädel.
      Die Münchner Staatssammlung hatte mal 5 von diesen Tieren erhalten aber leider nur Männer vielleicht gelingt es mir ja ein Mädel zu erwerben.

      Gruß

      Uwe
      Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Gold und Grundstücke dazu.

      Danny Kaye