Angepinnt West- und Zentralafrikabestände

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin Marvin und alle anderen.

      Wir sind ja nun in der glücklichen Lage, eine Filebase zu haben, wo wir wichtige Dateien jeglicher Art sicher speichern können, die das Forum betreffen.

      Ich fände es gut, wenn wir diese Bestandsliste auch in der filebase abspeichern würden.
      viele Grüße

      Axel

      UBB-Code
    • Geschätzte Forenprogrammumsteller,

      wo wandert denn gerade die Exelliste mit den Eintragungen der Westafrika - Tierhalter herum ?

      Marvin hat sich solche Mühe gegeben, um mal wieder den neuesten Stand von Arten und Nachzuchten zu erstellen - schwuppps - da sind sie schon wieder weg.

      Hat da wieder einer mit der Löschtaste gespielt ? Oder konnte wieder irgend jemand etwas nicht lesen und man hat alles prophylaktisch getillt ?

      Fragen aus dem Taunus stellt der

      Axel
    • Hallo, habe zur Zeit
      Pelvicachromis subocellatus matadi
      Pelvicachromis pulcher (rot)
      Jungtiere (3 cm) Steatocranus casuarius
      Vielen Dank für Eure Mühe eine Bestandsliste zu führen.
      Gruß
      Günter
      Mittelamerika-Becken ca. 400 l.
      Westafrika-Becken ca. 200 l.
      Südamerika-Zwergcichliden ca. 100 l.
      Sonstiges ca. 100 l.
      Seewasserbecken ca. 450 l.
    • Hallo zusammen

      Ich finde die Liste eine tolle Idee... gebe mal meinen Input dazu, vielleicht trägt das dazu bei, die Liste wiederzubeleben ;)

      Aktuell habe ich:
      Pelvicachromis kribensis Bipindi
      Pelvicachromis kribensis Muyuka
      Pelvicachromis taeniatus Kienke
      Pelvicachromis sacrimontis (rote Form) WF
      Nanochromis parilus WF
      demnächst kommt hinzu: Benitochromis nigrodorsalis

      Derzeit habe ich von keiner der Arten abgabebereite Nachzuchten. Jedoch habe ich aktuelle Bruten von P. kribensis Muyuka und P. sacrimontis rot. Weitere werden folgen, grundsätzlich möchte ich alle der genannten Arten nachziehen.
      Liebe Grüsse
      Dave

      Wer Pelvicachromis- oder Nanochromis-Fan ist, bitte schreib mich an, ich suche Gleichgesinnte :thumbup: