meine neueste anschaffung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hallo leute!,

      habe heute 2 kleine L24 mit ca 11cm bekommen. Es handeltsich dabei um wildfänge aus dem Rio Tocantins und haben eine bisschen andere Grundfarbe (grau-braun) und total schön rotgefärbte flossen.
      kann mir wer sagen wasderunterschied zwischen L24 aus dem rio tocantins und rio xingu ist? nur farbunterschiede oder auch andere?

      und jetzt mal ein paar bilder :)
      Bilder
      • 13120033.jpg

        1,05 MB, 3.552×2.000, 46 mal angesehen
      • 13120034.jpg

        1,14 MB, 3.552×2.000, 42 mal angesehen
      • 13120035.jpg

        1,15 MB, 3.552×2.000, 38 mal angesehen
      • 13120036.jpg

        1,15 MB, 3.552×2.000, 32 mal angesehen
    • Hi,

      da der Rio Tocantins über den Rio Amazonas auch mit dem Rio Xingu "verbunden" ist, sollten die Unterschiede sehr gering sein.
      Und im Beutel würde ich zur Grundfarbe noch nichts sagen...

      Sagst Du uns (oder mir per PN), was Du dafür gelöhnt hast, pro L24?
      Viele Grüße,
      Mr. Dovii
      buchhauser-peter.de

      :mitt:
      Großcichliden









      __________
      Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut! - Perikles
    • hey dovii

      habe pro wels 90€ bezahlt, ist schon eine menge geld, einer mit 20cm+ wäre nicht leistbar gewesen, aber schöner ist es auch die welse von klein auf wachsen zu sehen,
      habe mich irgendwie in die kaktuswelse verschaut :)
      es gibt eigentlich nur einen guten importeur in meiner nähe von da her konnte ich nicht so bei den preisen vergleichen.
      sagt ihr mir wie viel "normal" für einen L24 bezahlt wird.

      jetzt schaue ich, dass ich noch 2xL25 bekommen kann, dann ist mal ruhe xD

      mfg chri
    • chri schrieb:

      hey dovii

      habe pro wels 90€ bezahlt, ist schon eine menge geld, einer mit 20cm+ wäre nicht leistbar gewesen, aber schöner ist es auch die welse von klein auf wachsen zu sehen,
      habe mich irgendwie in die kaktuswelse verschaut :)
      es gibt eigentlich nur einen guten importeur in meiner nähe von da her konnte ich nicht so bei den preisen vergleichen.
      sagt ihr mir wie viel "normal" für einen L24 bezahlt wird.

      jetzt schaue ich, dass ich noch 2xL25 bekommen kann, dann ist mal ruhe xD

      mfg chri


      :top: :top: :top:

      ich zahlte 120€ für einen L24 :( Die waren nur 2 cm größer!

      Daher ist Dein Preis gut.

      Die L25 NZ bekam ich für 20 €/Stück mit 4 cm :D

      Das mit dem Lochgestein, den Geophagen und dem Kalk, wer erklärt mir das? breitgrin.png breitgrin.png breitgrin.png
      Viele Grüße,
      Mr. Dovii
      buchhauser-peter.de

      :mitt:
      Großcichliden









      __________
      Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut! - Perikles
    • so,

      wieder mal ein update:

      habe heute 4xL114 mit einer größe von 11-20cm bekommen
      bei den beiden kleinen mit 11 + 13cm ist das geschlecht nicht ungewiss, obwohl ich von der kopfform her mindestends 1 männchen deute,
      bei den beiden größerern ist der große mit 20cm ein sicheres weibchen und der kleinere mit 17cm ein sicheres männchen.

      als zusätzliches i-tüpfelchen habe ich als ich die welse eingesetzt habe noch einen kleinen panzerwels entdeckt. alt dürfte er so ungefähr eine woche sein, sowie auch der einzige nachkomme weit und breit von seiner art^^

      jetzt noch ein paar bilder
      Bilder
      • 13120037.jpg

        863,31 kB, 3.552×2.000, 30 mal angesehen
      • 13120038.jpg

        855,73 kB, 3.552×2.000, 27 mal angesehen
      • 13120039.jpg

        923,04 kB, 3.552×2.000, 22 mal angesehen
      • 13120040.jpg

        882,94 kB, 3.552×2.000, 25 mal angesehen
      • 13120041.jpg

        1,03 MB, 3.552×2.000, 32 mal angesehen
    • hey,

      heute ist meine UOA gekommen :)
      ich will jetzt nicht werbung machen, aber trotzdem sage ich wo ich sie gekauft habe: hier

      hab die anlage jetzt schon ein bisschen laufen. zuerst war die anlage zwar ein bisschen undicht, aber durch nochmaliges zusammenschrauben passt jetzt so weit alles gut.

      ein osmose-abwasser verhältnis habe ich von 1:1,33 also echt gut!
      wasseranalyse wurde auch schon durchgeführt und zwar: KH und GH mit den JBL tests nicht ganz genau bestimmbar aber zwischen 0-2°dh.

      mfg chri