Heros Arten bisschen vom allem Erfahren =]

    • Hallo,

      bei den Artnamen der Gattung Heros wird sich sicher in Zukunft etwas verändern, davon kann man ausgehen.

      Sven Kullander (schwedischer Ichthyologe) sieht Heros appendiculatus als Synonym zu Heros efasciatus. Mir ist keine neuere Revision, als die von Kullander, der Gattung Heros bekannt.
      Manche Autoren benutzen den Namen H.appendiculatus, weil er sehr wahrscheinlich doch wieder für eine bestimmte Art verwendet werden wird. Aber das heraus zu finden ist eigentlich die Aufgabe der Ichthyologen, damit dieser Artname wieder verwendet werden kann.

      Die Heros die unter dem Namen H. appendiculatus geführt werden stammen alle aus dem Oberen Amazonas-Einzug und haben wie du auch schreibst, eine intensive orange Brustzeichnung, aber auch eine schöne, intensiv grünlich schimmernden Körper.

      Die bisher bekannten Heros-Arten sind alle Offenbrüter, bis auf die Typusart Heros severus, der sich als larvophiler Maulbrüter herausgestellt hat.

      Gruß
      Jochen
    • Hi Jochen,

      Danke für deine ausfürliche Erklärung jetzt bin ich gewabnet. ;D
      Das schlimme ist, ich hab eine Liste von Zoohändler in meiner Umgebung gemacht die 2 Seiten A4 lang ist und die Hälfte bereits besucht hab. Dabei hab ich ein Rotkeil Pärchen gefunden für 20€\Stück und bei anderem Geschäft nur ganz kleine ( Das wars ^^). Am besten hat sich ein Zoogeschäft bewährt der nur 18:00 - 19:00 offen hat der hat mir einiges erklären können =] und hat die Fische auch wirklich kennt (Ist wirklich nicht selbstverständlich :D) er hat welche bestellt die kann ich mir anschauen, kaufen muss ich sie mir nicht. ( Da hab ich natürlich ja gesagt =]) Auf fischbörse at läuft ein Inserat, wo noch Fotos ausstendig sind ^^ ( seit 1 Woche warte ich noch auf Fotos der sie verkaufen will) hier hab ich auch Inseriert =D hoffentlich ergibt sich was.

      lg Alex
      Wie kann man die E-mail ändern?.... -______-
    • nailen schrieb:

      Hej,
      danke für den Link, hab mir den genauer angesehn leider bietet er nur den einen an der mich nicht ganz anspricht trotzdem danke für deine Hilfe! :thumbup:
      Ich zeig mal meine Favoriten, die manch von euch in Besitzen und mir sehr gefällt=)! ( glücklichen :D!)

      photobucket.com/heroscichlid

      vielleicht kann mir wer die lat. Namen sagen weil Fr. guyana ist nicht offiziel :cursing: .


      lg Alex

      Hallo Alex,
      schau doch einmal bei meinen Beiträgen vorbei, Du findest bestimmt einiges unter meinem Profilnamen bei Google.
      rotkeilheros in blau ?
      Ich hatte die Blauen von einem Züchter erhalten der aber nicht die genaue Art angeben konnte, auf Russischen und Amerikanischen Foren wird beschrieben das sie 2004 nach Deutschland kamen aber auch keine genaue Angaben,
      es gibt noch welche in einem Ortsansässigen ( Fachgeschäft ) aber das sind Geschwister meiner Tiere und ca.3 cm groß mit riesigen Augen, also nicht empfehlenswert da sicher in der Entwicklung zurück.
      Die Tiere die ich habe sind ca.2 Jahre alt und haben das erste mal Eier abgelegt und sind auf dem besten Weg tolle Eltern zu werden.
      Größe beim Männchen ca. 14 cm Weibchen 11/12 cm.
      Vielleicht kann Dir das ja helfen, übrigens habe ich heute einige kleine von den Eltern getrennt, sie sind jetzt 1 Woche mit den Elterntieren geschwommen und es wird doch einiges weniger, mal sehen ob ich sie groß bekomme.
      Viele Grüße
      Horst
      :wink: Die Grundregeln der Hygiene gelten auch bei dem Umgang mit Aquarien :top:
    • Hi :)

      bin wieder da und zwar hab ich jetzt welche gefunden, auf den Fotos waren sie stark gefärbt und als ich sie mir live anschaute waren sie sehr blass. Er hat gemeint das die Färbung nach erregung, laichbereitschaft, gemüt unsw sich unterschiedlich stark ist.

      Gilt das für alle Heros arten, oder gibts welche die haben immer einen stark gefärbten Bauchbereich.

      Lg Alex
      Wie kann man die E-mail ändern?.... -______-
    • Hallo Alex,

      also meine Heros zeigen nicht immer die gelbe Bauchfärbung aber bei Erregung, Streit und wenn sie Junge führen, woran Du sie aber vielleicht Erkennen kannst ist das dass Weibchen im Gegensatz zum Männchen großflächiger blau gefärbt ist und wesentlich kleiner bleibt, die weißen Augen sind fast immer zu sehen außer wenn sie sich nicht wohl fühlen und unterdrückt werden.
      Da ich nichts mehr von Dir gehört habe nehme ich an das Du etwas Info und Bildmaterial gefunden hast.

      Viele Grüße
      Horst
      :wink: Die Grundregeln der Hygiene gelten auch bei dem Umgang mit Aquarien :top:
    • Hi Horst,

      Sehr interessant! :)

      Glücklicher du ;))!

      Naja es liegt daran das mein Gefühl sagt 240l sind einfach zu wenig, aber dank der Hilfe hier ist aufjedenfall ein toller Ersatz gefunden worden! =)

      Halte zurzeit ausschau nach C. septemfasciatus :)! :thumbsup:

      lg Alex
      Wie kann man die E-mail ändern?.... -______-