Gewöhnlicher Froschlöffel - ...und ein Sommer geht zu Ende

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gewöhnlicher Froschlöffel - ...und ein Sommer geht zu Ende

      Hallo,
      hier ein paar Eindrücke von heute - ein Pflanze im emersen Wachstum, im letzten Spätsommer eingesetzt und dann nochmals, wegen falschem Standort (war zu dunkel), im Frühjahr umgesetzt, in eine kleine sonnige Eck - Uferzone unseres Teiches.

      Der Froschlöffel genießt bei mir einen hohen Stellenwert, da sich die optischen Gemeinsamkeiten und Vorzüge
      einer emersen Echinodorus gerade zu aufdrängen.

      - fettes Grün
      - große Blätter
      - stabile Halmkonstruktion (hat allen Wettern bisher standgehalten)
      - Fähigkeit zur solitären Entwicklung (also, macht was her...)
      - traumhafter Blütenstand
      - überwinterungsfähig

      Ein wenig habe ich Obacht gehalten wegen den Nacktschnecken, die sich ebenso wie am Salat oder Bohnenkeimlingen, auch an den frischen Blättern des Froschlöffels laben - absammeln und im hohen Bogen...!

      Wie komme ich jetzt zu dem "drohenden" Ende des Sommers ? Ach , ja richtig - dort hing sie - nach Ablauf aller vorbestimmter Zyklen, wie z.B. Larve, flugfähiges Insekt und Eiablage - der tote ausgediente Chitinkörper der großen Blaugrünen Mosaikjungfer.

      Wenn ich solche Eindrücke erhalten , weis ich : Der Sommer ist bald vorbei...

      Hier noch ein paar Bilder und ein paar links zur Ansicht & Stöbern und evtl. wird bei dem einen oder anderen das Interesse geweckt, diesen Froschlöffel auch mal in seinem Gartenteich zu kultivieren.

      de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%B6hnlicher_Froschl%C3%B6ffel

      libelleninfo.de/102.html

      insektenbox.de/libell/blaumo.htm
      Bilder
      • P1010027frlöff1.jpg

        307,82 kB, 600×450, 69 mal angesehen
      • P1010034frlöff2.jpg

        210,23 kB, 600×450, 67 mal angesehen
      • P1010030frlöff3.jpg

        247,58 kB, 600×450, 63 mal angesehen
      • P1010029frlöff4.jpg

        264,91 kB, 600×450, 66 mal angesehen
      • P1010025lib1.jpg

        186,66 kB, 600×450, 66 mal angesehen
      • P1010022lib2.jpg

        160,06 kB, 600×450, 68 mal angesehen
      ..............................................................
      " Dem Platy sein Bauch wird wieder rund."

      Gruß
      Thomas

      Tendenz : :sued: