algen anpflanzen wie entfernen

    • algen anpflanzen wie entfernen

      Hallo
      Ich habe seid längerer zeit an meinen anubias und valisnerien schöne pinselalgen , die anubias sind vällig übersäht damit die anubias gehen noch . Sobald ich nun dünger für die pflanzen ins becken gebe , wachsen die algen wieder wie sau . Dünge ich nicht bleiben die algen klein aber die pflanzen auch .

      Mein phospat wert ist konstant bei 0,2 (war früher höher wodurch die algen erst entstanden sind denke ich mal ) nitrat liegt bei unter 10mg/l

      Wenn ich die blätter abknipse bleibt nur nichts mehr von den anubias über .

      Wie kann ich dem am besten herr werden .

      Mfg Norman
    • Hallo,

      wäre interessant, ob Du die Pflanzen zur Behandlung aus dem Becken nehmen könntest. Habe letzte Woche von einem befreundeten Aquarianer einen Tip bekommen, bei dem ich auch erst ungläubig geschaut habe. Soll angeblich den Pflanzen nichts ausmachen. Er besprüht mit Algen befallene Pflanzen außerhalb des Beckens mit handelsüblichem Essig (5%, keine Essigessenz!). Danach mit Wasser abspülen. Wäre ja mal einen Versuch wert. Veralgte Steine, CO2-Flipper, veralgte Netze etc. kann man außerhalb des Beckens sehr gut mit Natrium-Hypochloritlösung behandeln (entweder Dan-Klorix oder die preiswerte Rossmann-Variante: Hygienereiniger, ist nix anderes von den Inhaltsstoffen her). JBL verkauft sowas sehr teuer als Power-Clean! Zerfällt bei der Anwendung in Chlor, Kochsalz und Wasser.
      Viel Erfolg!
    • hi
      also die pflanzen einfach aus dem becken und mit essig was man auch zum kochen benutzt etc. abspühlen ? hmm , das werde ich mal ausprobieren , sollen die algen dann sofort abgehen oder erst nach einer zeit ?
      Habe schon meine beleuctung geändert , sprich die color röhren raus , und nur noch tageslichtröhren rein , 2x80watt . Hatte vorher in meinem 450l becken nie so starke probleme damit . auch eine vor 1,5mon gekaufte java farn pflanze , schön groß und kräftig , sieht heute nur noch misst aus , überall die algen an den blättern , und wachsen tut sie auch nicht .

      :(