Anubias auf Lochgestein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anubias auf Lochgestein

      Hallo,

      habe vor einiger Zeit eine Anubia Mutterpflanze auf Lochgestein aufgebunden. Das Rhizom lag ja frei und trotzdem hat es angefangen zu faulen und auseinanderzubrechen.Habe einfach mit Pflanzen kein Glück.Sie war im Malawibecken und auch total abgefressen.Kann ich mit den Wurzelwerk noch etwas anfangen.Oder kann ich alles in die Tonne treten.


      Einen schönen Sonntag
      Grüsse aus em Schwobeländle

      Horst


      Investiere dein gutes Geld niemals in eine schöne Frau sondern ins Aquarium die Schöne kann weg sein wenn du nach Hause kommst das AQ-Becken steht aber noch am selben Platz.
    • Danke euch für die Antworten.Ich werde es probieren .
      Grüsse aus em Schwobeländle

      Horst


      Investiere dein gutes Geld niemals in eine schöne Frau sondern ins Aquarium die Schöne kann weg sein wenn du nach Hause kommst das AQ-Becken steht aber noch am selben Platz.