HILFE, alleingehaltener Krallenfrosc legt Eier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HILFE, alleingehaltener Krallenfrosc legt Eier

      Hallo,
      mein name ist Tini.
      Ich halte einen Krallenfrosch(Albino) den ich wegen der Ballonkrankheit 24hstd. in einem Antibiotikabad hatte. Abens kam er dann wieder in sein Becken zurück und morgens war alles voller Eier.
      Die können doch logischerweise nicht befruchtet sein,oder? Wie soll ich jetzt vorgehen, und warum legt er Eier.
      Bitte helft mir.
    • Original von Julian$$
      Kann ich dir leider nicht sagen


      Hi Julian

      Warum schreibst du dann was?

      @Tini
      Warte am Besten bis Heidi das liest sie hat da denk ich mehr ahnung von als ich.

      Aber soweit ich es weiß macht es nichts das das Weibchen Eier legt auch wenn sie nicht befruchtet sind.
      -Nic-

      Der Aquarianer ist eine kleine lustige und verrückte Spezies
      die eindeutig nicht zählen kann :D
    • Hallo Heidi,
      das Becken fasst 50l., und die Eier haben sich schon erledigt mein Froschi hat sie aufgefressen. Jetzt habe ich ein anderes Problem,
      nähmlich mit der schon oben erwähnten Ballonkrankheit.
      Da ich es selber nicht fertig bringe meinen Frosch zu punktieren,
      gehe ich immer zum Tierarzt.
      Wenn er abends punktiert wurde ist er morgens wieder fast genauso dick. Ich kann doch nicht alle zwei Tage mit ihm zum Punktieren,gehe jetzt alle 1-2 Wochen und wundere mich echt daß er die Zeitspanne immer überlebt. Bitte ,bitte sage mir nicht ich soll ihn betäuben und ihm den Kopf abschneiden.

      LG Tini