Anubia im Boden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von Chrissi96
      und sie wachsen und wachsen ;)


      Hallo Chrissi,
      wenn ich richtig gerechnet habe, hast du die Anubien jetzt ca. 4 Wochen in deinem Becken.
      Wie machsten das, dass die wachsen und wachsen.Anubien sind doch eher langsam wachsende Pflanzen. Ich hab z.B. A.nana die auf einer Fläche von 50x30cm sitzt, das hat Jahre gedauert.
      Bilder
      • Anubia nana 6.jpg

        37,05 kB, 448×336, 75 mal angesehen
      • Anubia nana 7.jpg

        38,1 kB, 448×336, 71 mal angesehen
      • Anubia nana 8.jpg

        37,42 kB, 448×336, 76 mal angesehen
      • Anubia nana 9.jpg

        29,24 kB, 336×360, 73 mal angesehen
      Gruß Burkhard


      ________________
      Fährt man rückwärts an den Baum, verkleinert man den Kofferraum ! :)
    • zu diesem thema gleich eine frage meinerseits

      ich hatte mir vor einiger zeit eine anubias geholt um ein wenig grün in mein becken zu bekommen nur habe ich die pflanze in den boden gebracht somit wie ich hier gelesen habe falsch.

      nun möchte ich wissen ob das ergebniss vom in den boden stecken dieses aussehen verursacht ( ich hoffe das klappt mit dem bild)
      Bilder
      • anubia1.jpg

        172,7 kB, 1.000×750, 51 mal angesehen
      lg
      Chris

      Wenns kaputt is i wars nich xP
      :mala:

      Es gab Zeiten wo das Wort der Menschen was wert war...

      Mein Becken

      Sand und Steine meilenweit
      -20 bis +10 Grad
      Abenteuerurlaub
      it seems to be hard