Ankündigung Arterhaltungsprogramm für südamerikanische Großcichliden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Peter,

      danke für die Meldung. Werde deine Tiere mit aufnehmen :top:
      Gruß Oliver


      Niveau ist keine Creme und Stil auch nicht das Ende vom Besen und Humor ist etwas Gutartiges
      mir fehlen zum Schweigen manchmal einfach die passenden Worte ....


      !



      Fliegenfischwelt
    • Hallo

      die Liste wurde gerade upgedatet. Es fehlen bei dem Einen oder Anderen noch Arten, da besteht noch Klärungsbedarf.

      Neue Teilnehmer

      26 Steatocranus sp red eyes
      27 thorsten919
      28 bahia-red
      29 Aureatus
      30 stefano
      31 MariaL333
      32 ajot
      33 adde
      34 Skalarfreund
      35 Derroteoscar
      36 Frank-78
      37 PRHilden
      Gruß Oliver


      Niveau ist keine Creme und Stil auch nicht das Ende vom Besen und Humor ist etwas Gutartiges
      mir fehlen zum Schweigen manchmal einfach die passenden Worte ....


      !



      Fliegenfischwelt
    • Hallo ,

      um es den Erstellern der Liste nicht ganz so schwer zu machen und um so ein Projekt sinnvoll betreiben zu können, wäre es nett wenn nur die wissenschaftlichen Namen der Tiere verwendet werden würden.

      @Thorsten:
      Deine "Oskar" können eine von ca. 10 echten Astronotus-Arten sein oder aber eine Zuchtform.
    • Einen guten Morgen!

      Ich habe an "größeren" Arten zur Zeit:

      Geophagus pellegrini
      Geophagus sp. aff. surinamensis "Sinnamary"
      Aequidens sp. (entweder diadema oder sp. "Jenaro Herrera", mal schauen, wie sie sich vermehren)

      demnächst hoffentlich:
      Caquetaia spectabilis

      Viele Grüße!

      Steffen
      Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg (8!)
    • Original von pellegrini
      Hallo ,

      um es den Erstellern der Liste nicht ganz so schwer zu machen und um so ein Projekt sinnvoll betreiben zu können, wäre es nett wenn nur die wissenschaftlichen Namen der Tiere verwendet werden würden.

      @Thorsten:
      Deine "Oskar" können eine von ca. 10 echten Astronotus-Arten sein oder aber eine Zuchtform.


      Hi

      Sorry das weis ich leider nicht es sind Rote das Weibchen ist gestreift das Männchen flächig Rot kann aber leider nicht sagen ob es Zuchtformen sind.
    • Meine Bestandliste am 05 09 2008
      2.2 Heros notatus FNZ
      1.1 Crenicichla saxatilis Kaw +15 NZ
      3.2 Krobia sp aff guianensis Kaw

      3.2 Heros severus DNZ + 50 NZ
      2.2 Guianacara owrowefi "fr.Guyana"

      Zuchtgruppe (8) Uaru fernandezyepezi "Glaser"+ 21 NZ
      1.1 Satanoperca daemon

      1.2 Satanoperca sp red lips Comté + 30 NZ
      4 Mesonauta egregius Aquatarium
      16 Heroina isonyctherina Aquatarium

      3 Heros sp Iniridae
      3.2 Hypselecara temporalis Oyapock
      4.2 Crenicichla saxatilis Jaru Aquatarium

      1.2 Krobia sp aff guianensis Soumourou
      1.1 Paratilapia sp "east coast"
      1.1 Roccio octofasciatum
      Creni power!
    • Hallo Xavier,

      werde ich in die Liste übernehmen. Danke :top:

      Deine Nummer ist F5
      Gruß Oliver


      Niveau ist keine Creme und Stil auch nicht das Ende vom Besen und Humor ist etwas Gutartiges
      mir fehlen zum Schweigen manchmal einfach die passenden Worte ....


      !



      Fliegenfischwelt
    • Hallo

      danke für deine Beteiligung. Deine Nummer ist die 39.

      Update ist eingetragen
      Gruß Oliver


      Niveau ist keine Creme und Stil auch nicht das Ende vom Besen und Humor ist etwas Gutartiges
      mir fehlen zum Schweigen manchmal einfach die passenden Worte ....


      !



      Fliegenfischwelt
    • hallo
      dann ich auch mal

      hoplarchus psittacus wf-kolumbien
      astronotus ocellatus bahia red wfnz
      mesonauta mirificus wf
      geophagus altifrons xingo wfnz
      hypselecara temporalis wf+wfnz
      uaru amphiacanthiodes gelb wf+wfnz
      pterophyllum scalare red shoulder wfnz
      cichlasoma festae wf+nz

      fg.olaf

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von olaf ()

    • Hallo,

      ich würde auch mitmachen! Ich pflege zur Zeit:

      Bujurquina oenolaemus
      Geophagus spec. Orange Head "Araguaia"
      Krobia spec. "Rio Xingu"
      Satanoperca leucosticta (oder doch jurupari?)


      Un an einige Leute hier im Thread:

      ALLE Thorichthys, Herichthys, Vieja sind KEINE Südamerikaner! Bitte schaut doch mal die Verbreitungsgebiete Eurer Tiere an und dann nochmal in den Atlas!


      Viele Grüße

      Björn