Angepinnt Zwergcichlidenübersicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,


      gestern habe ich erfahren, dass ein kleines Zoogeschäft hier in der Nähe am Mittwoch jede Menge WF Apistogramma bekommt.

      Da werde ich dann wohl erstmal zuschlagen :)

      *sich auf Mittwoch freut und allen einen schönen Sonntag wünscht*

      So long,
      Marc
    • Hi.

      heute frisch abgeholt (bei Thomas) schwimmen hier 8 halbstarke L.fulvipinnis "Rio Negro", wo 2 Paare eine rote Kehle haben und 2 Paare halt nicht. :D
      Es ist von Vorteil, wenn man seine NZ auch mal in gute Hände abgeben kann, wo sie auch wieder nachgezogen werden, falls man .... :wink:

      Dienstag (4.3.) werden mir 20 Laetacara sp.Buckelkopf WF gebracht und am Montag (10.3.) hole ich die 25 Laetacara sp."Bolivien" WFNZ F1 aus der Schweiz kommend in Leipzig ab. :]

      @ Marc: Dann schau mal, ob Du für Dich was schönes abstauben kannst und berichte es uns dann! :wink:
      Herzliche Grüße
      Stephan
    • bestand u. nachzuchten

      Hallo
      Ich möchte nun mal meinen Bestand und die verfügbaren Nachzuchten
      einstellen.

      1 A. nijsseni Nachzucht
      2. A. baenschi Nachzucht
      3. A. eunotus Nachzucht
      4. A. inconspicua Nachzucht
      5. A. trifasciata Haltung
      6. A. atahualpa Haltung
      7. A. norberti Haltung
      8. A. eremnopyge Haltung
      9. A. gossei Haltung
      10 A. sp. Papagei Halötung
      11 A. hoignei Nachzucht
      12.A. gibbiceps Haltung.
      13.A. sp.Winkelfleck Haltung
      14.A sp. Pebas Haltung
      15.A. sp Vielfleck Nachzucht
      16. M. altispinosus Nachzucht
      17. N. aureocephalus Haltung


      Ich bemühe mich, alle in der Haltung befindlichen Fische, auch zu vermehren.Leider gelingt es nicht immer

      Viele Güße Wilfried
      Wilfried
    • Hi Wilfried

      heeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeii Wilfried, schön dich zu hören :D und wo sind die A.linkei :ups: ;)

      auch von mir ein kleines update:

      A.agassizii "Santarem Rotrücken" NZ
      A.baenschi H
      A.elisabethae H
      A.gossei H
      A.hoignei H
      A.linkei NZ
      A.trifasciata NZ
      Apistogrammoides pucallpaensis NZ
      M.ramirezi NZ
      M.altispinosus H
      T.candidi NZ
      L. sp. "Bolivien" NZ
      L. fulvipinnis H
      N. sp."Soumourou" NZ
      N. sp ??


      Liebe Grüsse

      Nicole
      Liebe Grüsse

      Nicole
      _________________________________________________

      „Es ist sehr schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist.” Alfred Polgar (1873-1955)



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nicoleK ()

    • Hi Stephan


      Wenigstens sind auch Laetacaras darunter!


      Mir fällt auf, dass ich Dich noch nicht zur Haltung von Laetacaras bringen konnte.



      die 200 F1 Wuselfischchen müssen dann auch ordentlich verteilt werden :ups:

      Liebe grüsse

      Nicole
      Liebe Grüsse

      Nicole
      _________________________________________________

      „Es ist sehr schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist.” Alfred Polgar (1873-1955)



    • Zergcichlidenübersicht

      Hallo Nicole

      Nicht so ungeduldig,es kommt ja noch etwas.

      A. linkei H
      A. cf Agassizii "Tefe" H
      A. agassizii "pastell" H
      A. piauensis NZ

      Früher hatte ich auch noch Backfische im Angebot, sind aber leider davon geschwommen.

      Viele Grüße

      Wilfried
      Wilfried
    • Zwergcichlidenübersicht

      Hallo Stefan

      Wollen würde ich schon, aber leider reicht der Platz nicht aus.
      Ich wollte schon das Wohnzimmer zweckentfremden, aber mehr als mein 600 l Aquarium kannich dort nicht hinstellen.

      Viele Grüße Wilfried
      Wilfried
    • Hallo Wilfried


      Nicht so ungeduldig,es kommt ja noch etwas.
      :D

      Früher hatte ich auch noch Backfische im Angebot, sind aber leider davon geschwommen.
      solche zwei habe ich auch noch, nur sind die noch nicht wirklich abgabebereit........... ;)

      Liebe Grüsse und bis bald

      Nicole
      Liebe Grüsse

      Nicole
      _________________________________________________

      „Es ist sehr schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist.” Alfred Polgar (1873-1955)



    • Hallo,

      ich habe auch nochmal was hier beizutragen:

      Ich konnte heute nicht an A. atahualpa - Wildfängen vorbei.

      Wollte eigentlich zwei Pärchen, aber der Verkäufer hat nur noch ein Männchen in dem Becken gefunden.
      Dabei war ich imr eigentlich sicher, vorher zwei Männchen gesehen zu haben.
      Aber wenn die so verschreckt sind und noch relativ klein ist das ja auch sehr schwierig zu erkennen.

      Jetzt habe ich halt erstmal ein Trio. :]
      Gruß Guido

      :zbbf:
    • Hi zusammen,
      Hi Stephan,
      ich fühl mich jetzt irgendwie angesprochen ;), obwohl ich noch keine Einträge in der Datenbank gemacht habe.
      ich pflege:
      -sechs Laetacara dorsigera (hoffentlich drei/drei)
      -zwei Mikrogeophagus altispinosa (wahrscheinlich gleichgeschlechtlich)
      -ein Pärchen Apistogramma trifasciata und zwei Jungfische (schon mehrmals im Haltungsbecken nachgezogen).
      -ein Pärchen Steatocranus casuarius
      und natürlich meine geliebten, wenn auch nicht ganz in dieses Thema passenden Badis badis, die ich auch inzwischen regelmäßig nachziehe.
      Hab von den A. trifasciata und den M. altispinosa keine guten Bilder :(.
      Bilder
      • Bild 086.jpg

        105,86 kB, 640×480, 358 mal angesehen
      • Bild 063.jpg

        164,19 kB, 640×480, 377 mal angesehen
      • Bild 066.jpg

        157,93 kB, 640×480, 366 mal angesehen
      L.G. Doro & Rudi


      Jeder Erfolg schafft Feinde. Nur der Mittelmäßige ist überall beliebt!


      Zu seinen Leichen im Keller sollte man stehen. Noch besser wäre es, erst gar keinen Friedhof anzulegen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DoroundRudi ()

    • Hallo Zwergenfreunde, :wink:

      nach 2 Tagen Zoohandlungstour habe ich nun auch die Laetacara-Arten, welche mir noch fehlten! :top: :]

      Es schwimmen nun hier:

      L.thayeri NZ
      L.flavilabris WF "Peru"
      L.fulvipinnis "Rio Negro" WFNZ F2+3
      L.fulvipinnis "Rio Orinoko" WFNZ F2
      L.dorsigera "Argentinien"? NZ
      L.curviceps ? NZ
      L.sp."Buckelkopf" WF "Belem/Marajo Island"
      L.sp."Bolivien" WFNZ F1

      Gestern sah ich, neben sehr vielen armseeligen Kreaturen, ganz nette L.dorsigera, nahm sie aber nicht mit.
      Dafür fand ich heute L.dorsigera, welche genau wie mein Paar in der Datenbank aussehen! :top:
      Es gab noch 1,1 + ? Reserve. :]
      Ich finde diese Farbvariante mit die hübscheste, welche ich je bei den L.dorsigera sah.

      Die L.curviceps, welche ich heute noch mitnahm, sehen auch recht schlimm aus. ;(
      Ich sah aber ganz gutes Potential (rote Seiten bei 1-2 Tieren (8!)) und nahm die 3 Stück mit. Das Arseeligste gab es umsonst.
      Hoffentlich bekomme ich sie wieder hin und dann schau ich mir mal an, ob beide Geschlechter dabei sind.
      Zuvor müssen aber die Bäuche wieder nach außen gehen und die Flossen nachgewachsen sind. :ups:
      Herzliche Grüße
      Stephan