Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 623.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Hi Volkmar, schön, daß es so gut läuft. Warum dichtest Du Dein Holzaquarium nicht ab? Dann hättest Du zwei Becken - es gibt ja auch noch andere Vikis ... Braunalgen sind meines Erachtens ein Zeichen für zuwenig Licht / falsche Lichtfarbe. Viel Ahnung habe ich in dem Bereich aber zugegebenermaßen nicht. Was den Romana-Salat betrifft, probiere es aus. In meinen Becken gebe ich jeweils 4 Blätter, die reichen für 2 - 3 Tage. Da die meisten Bauern ihre Felder permanent mit Gülle verseuchen, spüle ich…

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, klar sind das noch nicht so viele Eiflecken - das sind ja auch noch kleine Fischchen ... Ich schätze mal, mit 5-6 cm fangen sie an, sich auszufärben, während die Mädels weitgehend silbergrau bleiben dürften. Sogenannter Romana-Salat oder Mini-Romana hilft wirklich viel, wenn Deine Tiere an die Wasserpflanzen gehen. Der kostet nicht viel und scheint richtig gut zu schmecken. Zitat von VoHa123: „Froschbiss, oder Muschelblumen wären dann die nächste Alternative an Schwimmpflanzen, ode…

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Hi Volkmar, freut mich, daß alles so gut läuft . Zitat von VoHa123: „Das mit den kleineren und Weibchen stimmt aber so nicht. Die kleinsten sind tatsächlich Männers was ich an den zwei Eiflecken in der Afterflosse und deren leichte Ausfärbung festmachen möchte. Davon habe ich drei Stück. Die restlichen kleinen sind Weibers. “ Du wirst sehen, daß auch die Mädels manchmal Eiflecke haben ... Was den Nachwuchs betrifft, es kommen immer mal welche durch. Das kannst Du fördern mit viel Oberflächenbewu…

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, ja, das Becken / die Steine sehen großartig aus. Da fühlen sich Deine Kleinen sicher sauwohl. Klar sind Vikies vom Verhalten her nicht mit SA-ZBB zu vergleichen. Liegt schon daran, daß SA-ZBB eigentlich mehr 'Einzelkämpfer' sind. Sie verhalten sich m.E. sogar völlig anders als die näher verwandten Malawi-BB. Mit zunehmender Geschlechtsreife wirst Du vielleicht feststellen, daß das sich herausbildende Alpha-Männchen eine Hälfte des Aq. beansprucht, während die übrigen Tiere sich die…

  • Cichliden für 600L gesucht

    Walther - - Neuaquarianer Forum

    Beitrag

    Hallo zusammen, Zitat von Math`l: „Hi Walther, MA kommen vorrangig in härterem Wasser vor. Gruß Mathias “ @ Mathias: Ok stimmt, daran hatte ich nicht gedacht. Ist halt nicht mein Gebiet. @ Flo: google mal nach 'Harpagochromis', die hat nicht jeder.

  • Cichliden für 600L gesucht

    Walther - - Neuaquarianer Forum

    Beitrag

    Hi Flo, ich will mich mal weitgehend meinen Vorrednern anschließen; die haben in ihren Bereichen ja auch alle mehr Ahnung als ich. Deine Wasserwerte passen doch perfekt zu Ostafrika. MA oder SA machen da doch nur unnötigen Aufwand. Wenn's um Ostafrika geht, meine Frage: Warum denn immer Malawi- oder Tanganjikaseecichliden? Hast Du schon mal an den Viktoriasee gedacht? Die Harpagochromis-Arten werden nicht ganz so groß, sodaß Du problemlos eine ganze Gruppe in brutto 600 L schwimmen lassen kannst…

  • Tonis afrikanische Cichliden

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin mein Freund Roland, danke. Ja, Toni hat nicht nur eine interessante Webseite, er ist auch sehr hilfsbereit (wir hatten schon email-Kontakt).

  • Hallo zusammen, ja, viel dramatischer. Selbst die IUCN ist neben ihrem 'Dauerbrenner Rote Liste' m.E. nur daran interessiert, wieviel Geld in den Topf kommt, aus dem die Berichte mit den vielen bunten Bildchen und - wohl vorrangig - die bestimmt nicht ärmlichen Gehälter der Beteiligten bezahlt werden. Mit dem selben Aufwand könnte die IUCN sicher auch ernsthaft etwas für bedrohte Tierarten tun. Wenn ich mir aber die letzten Forumsbeiträge zum Thema 'Viktoriasee' und deren Anhänge durchlese, wund…

  • Hallo liebe Viktoriafreunde, ich pflege eine Gruppe H. vonlinnei. Die stärksten Männer sind ca. 18 cm lang (TL). Da in der Gruppe nur 4 Männer mit 6 Damen lebten, gab es öfters Reibereien. Leider hat ein Tier diese trotz vieler Verstecke nicht überlebt. Jetzt sind es nur noch 3 M., da kann ich absehen, wann es auch die anderen unterlegenen Männer erwischt. Außerdem werden jetzt die Damen durchs Becken gehetzt. Wer kann mir helfen mit einem oder mehreren Männern? Gerne auch im Tausch gegen adulte…

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, klar, Regenwürmer und Mehlwürmer sind nichts für kleine Fische unter 10 - 12 cm. Hermetialarven (Soldatenfliege), an die geht auch nicht jeder Fisch dran. Nach meinen Erfahrungen werden am liebsten Glanzwürmer (California Blackworms) gefressen und die sind m.E. sehr gesund.

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Noch eins, Volkmar: Zitat von VoHa123: „Wichtig wäre mir dann, das das LeFu auch "frisch" ist und sich noch etwas länger im Kühlschrank hält. Hier ist oft schon die Hälfte tot in den Beuteln und schwimmt dann in einer trübe Brühe rum. Sowas kaufe ich nicht. “ Es ist so, daß mein Top-Lieferant das Futter in atmungsaktiven Beutelchen liefert. Da bekommen die Futtertiere Luft und verrecken nicht. 14 Tage bis 1 Monat halten die im Kühlschrank. Probier' es aus.

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, gerne. Tubifex, Wasserflöhe, große Artemia und Glanzwürmer beziehe ich bei aquariumpflanze-shop.de/Fischfutter:::50.html. Empfehlung: Bezieh Dich auf mich und frage nach einer Liste/Übersicht aller Futtertiere. Hermetia-Larven und Mehlwürmer beziehe ich bei hermetia-zucht.de/ Regenwürmer beziehe ich bei superwurm.de/ Klar, vergammelten Mist braucht niemand. Ich kaufe dort seit 2014. Viel Erfolg.

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin moin, Zitat von VoHa123: „mein LeFu über INet beziehen. “ Wenn Du willst, kann ich Dir meine Quelle per PN nennen.

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, Zitat von VoHa123: „Was das LeFu angeht ist die Auswahl vor Ort eh nicht besonders. Ich werde mal Futtergarnelen besorgen. “ Also, ich beziehe mein LeFu online; es gibt diese kleinen Tütchen, die Du auch im lokalen Handel findest. Online ist nur die Auswahl besser, die Preise auch. Ansonsten kannst Du Dir im Garten oder auf dem Balkon ein paar 'Mörtelbottiche' aufstellen, in denen Du Wasserflöhe kultivierst. Ein Bekannter von mir hat sich z.B. mehrere IBC-Tanks in den Garten gestel…

  • P. nyererei "Ruti Island" in 375l AQ

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, ja, erstmal Glückwunsch auch von mir. Ich hoffe, die Kleinen haben die 'Eimerphase' gut überstanden. LeFu ist gut, welches auch immer. Nur zu klein sollte es nicht sein, bestenfalls probierst Du etwas herum. Im Endeffekt kommt es ja darauf an, was Deine Tiere am liebsten mögen. Viel Spaß; Fotos machen erst Sinn, wenn die Männer Farbe bekommen.

  • Filterschlamm oder Starterbakterien?

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, Zitat von VoHa123: „Wasserlinsen komplett aus dem AQ verschwinden (schon 3x) “ In einem meiner Becken wächst auch nix. Ursprünglich dachte ich, meine H.thereuterion fressen die Wasserlinsen alle weg, sie naschen zwar daran, aber nicht in den Mengen. Da in dem Becken auch die anderen Pflanzen kümmern, liegt es wohl eher an etwas anderem: es ist das erste Becken, das ich auf LED-Strahler umgestellt hatte und damals hatte ich einen Strahler mit 4000 kelvin genommen. Jetzt verwende ich…

  • Filterschlamm oder Starterbakterien?

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Hi Volkmar, Zitat von VoHa123: „Die V. giganteas zeigen vereinzelte gelbe Blätter, kriegen aber schon Ableger. “ Verstehe ich nicht, eigentlich gibt es m.E. kaum stabilere Aquariumpflanzen. Ich habe auch V. gigantea und selbst in Becken mit ausgesprochenen Liebhabern von Pflanzenkost geht da keiner dran. Wenn bei denen die Blätter gelb werden, sind sie irgendwo gebrochen oder geknickt (das kann bei Umbauen des Aquariums leicht passieren) oder sie bekommen einfach zu wenig Licht.

  • Filterschlamm oder Starterbakterien?

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, Zitat von VoHa123: „Was ich aber jetzt schon sagen kann, weil es zu sehen ist, ist, das die Pflanzen wohl erstmal schlechter werden, bevor es wieder aufwärts geht. Naja, betrifft in erster Linie die C. wilisii, die sich doch ziemlich auflösen. Wenn die sich nicht innerhalb der nächsten 14 Tagen berappeln fliegen sie raus. Fertig. “ Meine Erfahrung nach jahrelangen Probs mit Pflanzen und LEDs: es ist meist die Lichtfarbe und die Helligkeit. Jetzt sprießt es so sehr, daß ich schon ma…

  • Filterschlamm oder Starterbakterien?

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin moin Volkmar, wirklich wichtig ist m.E. nur der pH-Wert (> 7.0). Die Werte schwanken auch im See bzw. an die meisten anderen in unseren Aquarien vorkommenden Werte haben sich die Tiere im Verlauf der Jahre angepasst. Zitat von VoHa123: „was hast denn du erwartet? Halb vergrabene Gummistiefel, Plastiktüten, eventuell noch einen Autoreifen? “ Habe ich im Viktoriasee alles schon gesehen ...

  • Filterschlamm oder Starterbakterien?

    Walther - - Victoria

    Beitrag

    Moin Volkmar, was lange währt, wird endlich gut. Das Becken sieht besser aus, als ich befürchtet hatte . Ich denke, da werden sich Deine Vikis wohlfühlen.