Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi, Ja, das stimmt schon. (schwache) Zirkulation ist vorhanden. Kammhaut verschwindet ja nach der Einlaufphase.

  • Guten Morgen zusammen, ich habe das Becken stehen und die Aquabee 2000 angeschlossen, Hmf nur von einer Seite aus und die (erkennbare) Oberflächenbewegung reicht nicht mal bis zur Hälfte des Beckens. Die Pumpenleistung hatte ich vorher extra mit diesem online Tool berechnet. Ich habe das Gefühl, nicht das gesamte Wasser wird umgewälzt. Eine deutlich stärkere Strömungspumpe (5000l/h) im Hmf wäre in Bezug auf biologische Filterung nicht sinnvoll, oder? Lieber eine weitere Strömungspumpe auf der an…

  • Verschiedenes zur Einrichtung

    salam - - Mittelamerika

    Beitrag

    Dankeschön, Dirk. LG Benny

  • Verschiedenes zur Einrichtung

    salam - - Mittelamerika

    Beitrag

    Hallo zusammen, Ich habe noch ein paar Dinge, die ich Euch gerne fragen würde: 1. Bei/ in den Steinaufbauten kann sich doch viel Dreck sammeln, an den man nicht so gut rankommt. Vor allem wenn diese auf der Seite des Hmf sind. Wie handhabt Ihr das im Betrieb? 2. Wenn ich mir "Arbeit" mache und Frostfutter selbst zubereite, würde ich ganz gerne nicht nur die Beifische (kleiner Schwarm Salmler) damit füttern. Habt Ihr da eine Idee, wie die Großen genug abbekommen? 3. Größere Steine in ein 60cm hoh…

  • Bezugsquellen?!

    salam - - Mittelamerika

    Beitrag

    - Danke Euch beiden schon einmal.

  • Bezugsquellen?!

    salam - - Mittelamerika

    Beitrag

    Hat denn niemand hier NZ abzugeben? Oder andere Hobbyzüchter?

  • Alles klar. Ich habe bis jetzt immer den gesamten Bereich von Seitenwand bis Filterauslass mit Filtermatte bestückt, d. H. zwei 5cm Filtermattem hintereinander. Da braucht es dann sowieso mehr Filterleistung. Wäre es wohl besser zwei Pumpen zu nutzen? Wegen der besseren Streuung des Sogs? Oder bei so einem langen Becken von Nachteil, da z. B. zwei 1000 l/h Pumpen nicht das ganze Becken erreichen?! Noch eins: ich hatte die Heizung auch immer hinter der Matte und im Grunde hat sie immer mehr gehei…

  • Ah, OK.... Ich dachte, da würde der Filter nur mechanisch arbeiten / wirken?! Zu der Aquabee gibt es ja auch einen Diffusor, oder?

  • Top, danke. Hast Du Erfahrungen mit dem Hmf an der Rückwand?!

  • Hi zusammen, Ich habe in der letzten Zeit viel konstruktive Ratschläge bekommen. Nun habe ich eine Frage bzgl. Filterung. Mein letztes Becken (360Liter) lief sehr gut mit einem Hmf an einer Seitenscheibe. Nach dem bekannten Onlineberechnungstool für Pumpenleistung und Anströmgeschwindigkeit ließe sich ein Hmf auch für mein neues Becken planen. Seitensche 50 x 60, Pumpenleistung ca. 1500 l/h. Was meint Ihr? Reicht das (einseitig) oder lieber etwas weniger Pumpenleistung und auf beiden Seiten eine…

  • Bezugsquellen?!

    salam - - Mittelamerika

    Beitrag

    Hallo zusammen, nachdem ich nun gestern ein größeres Becken bestellt habe (250*50*60, mehr Tiefe ging leider nicht) und letzte Woche in Duisburg war, wollte ich Euch fragen, ob es noch weitere Anlaufstellen für Mittelamerikaner gibt? Ich habe was von einer Stelle in Meppen gelesen, kann aber niemanden erreichen. Lg Benjamin

  • 300 X 40 X 50?!?!

    salam - - Mittelamerika

    Beitrag

    Hallo liebe Forumgemeinde, ich überlege seit einiger Zeit die Neuanschaffung eines Beckens mit obigen Maßen, um endlich große Mittelamerikaner pflegen zu können. Da ich leider bei der Tiefe keinen Spielraum habe, kommt die Sorge auf, daß die maximale Länge, die ich ermöglichen kann, vlt. doch nicht für die Haltung meiner favorisierten Vieja reichen kann. Was meint Ihr dazu? Kann mit dem richtigen Besatz was aus dem Vorhaben werden? Ich frage das natürlich auch, da ich noch einmal meine Fischbüch…

  • Umkehrosmose

    salam - - Technik

    Beitrag

    Cool, dann kann man wohl von "ausgleichender" Gerechtigkeit sprechen. Wenn man schlechte Ausgangswerte im LW hat... Danke!

  • LW - Kosten

    salam - - Technik

    Beitrag

    Hallo zusammen, eine Frage habe ich nochmal bezüglich der LW-Kosten. Wenn ich doch bei der Osmose-Anlage eine Ausbeute von 1:4 habe und jede Woche ca 100 Liter "Reinwasser" brauche, dann habe ich doch im Monat gut 2000 Liter LW Mehrverbrauch. Jetzt habe ich auf der Homepage meiner Stadtwerke (Münster-Westf.) gelesen, daß der Kubikliter Wasser (m³) nur 1,54 Euro kosten soll (LINK: stadtwerke-muenster.de/priva ... /tarif.php). Das wären für mich schlappe drei Euro mehr auf meiner Wasserrechnung?! …

  • "Diskus - Luft"

    salam - - Südamerikanische Cichliden

    Beitrag

    Wie bitte? Salzsäure ins Wasser, bis die KH weg ist?! Und was sagt die Regentonne dazu? Nein, im Ernst, geht das? Und wie funktioniert das genau?

  • Statische Gesichtspunkte

    salam - - Neuaquarianer Forum

    Beitrag

    ...oh, sorry. Für mich stellt sich jetzt leider die Frage, wie eine solche Aussage "juristisch" zu werten ist?! Selbst wenn die Werte offensichlich nicht stimmen sollten, ist das ja so etwas wie eine Warnung vor den offiziellen Belastbarkeitsgrenzen. Und wenn man die dann durch das Aufstellen eines größeren Becken übertritt, ist man wahrscheinlich schon im Bereich der Fahrlässigkeit oder sogar Vorsätzlichkeit?!

  • Statische Gesichtspunkte

    salam - - Neuaquarianer Forum

    Beitrag

    Für mich stellt sich jetzt

  • Zu schwer ?!

    salam - - Neuaquarianer Forum

    Beitrag

    Hallo an Alle, ich habe ein ähnliches Problem. Wollte mir ein 720 Liter Becken in mein Wohnzimmer stellen. In die Ecke, wo auch bei meinem Nachbarn unter mir genau die "gleiche Ecke" ist, also eigentlich tragende Wände sein sollten. Jetzt schreiben mir meine Vermieter: "...Der Aufstellung eines Aquariums mit einem Gesamtgewicht von ca. 900 kg können wir nicht zustimmen, da die zulässige Verkehrslast der Stahlbetondecken dadurch erheblich überschritten wird. Diese beträgt in der Regel 150 kg/m². …

  • "Diskus - Luft"

    salam - - Südamerikanische Cichliden

    Beitrag

    Hallo zusammen, habe zwei Fragen bezüglich der "Luft der Fische"... Habe evtl. vor, mir ein Becken mit 720 Liter anzuschaffen. Das Wasser, was ich jetzt habe ist nun wirklich kein optimales Diskus - Wasser mit einer GH von 13, einer KH von fast 10 und einem ph - Wert von 7,4. Obwohl ich darin schon über Jahre Diskus gehalten habe, denke ich mir, dass man den Fischen und letztendlich auch sich selbst wahrscheinlich keinen Gefallen tut, dieses LW direkt ins Becken zu bringen. Wenn ich bei jedem Wa…

  • Aquarium - Angebot

    salam - - Südamerikanische Cichliden

    Beitrag

    Danke schon mal, zu den Bohrungen sagter er mir, dass ich die mit dem entsprechenden Aufsatz zudrehen könne Ich werde die nicht brauchen. Dass es keine Spannungen gibt, die das Becken zum Brechen brächten, weiß ich natürlich nicht, scheint aber irgendwie nicht der Fall zu sein, da es noch relativ ganz aussieht...