Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Frank, deiner Ausführung kann ich kaum etwas hinzufügen, passt fast alles. :top: Nur im letzten Winter zeigten die Männchen auch bei tiefen Temperaturen ihre blauen Brustflossen, was auch der eigentliche Grund war das Video zu machen. Ein Großteil der Notropis chr. befindet sich schon 4 Jahre ohne nennenswerte Ausfälle im Teich. Ich füge noch einmal Links von Video`s ein, hierbei handelt es sich um ein und die selbe Zuchtgruppe in verschiedenen Stimmunglagen. Die Tiere sind aus fast 5 jähr…

  • Hallo Andre, dein Fischdealer hat zum Teil recht, der Notropis chrosomus ist von seinen Heimatgewässern auch sehr niedrige Wintertemperaturen gewohnt. Er bewohnt flache Fließgewässer die sich bei Lufttemperaturen bis -10°C auch sehr stark abkühlen. Nur, bezieht dein Dealer die Tiere aus Dampfaufzucht, was sich in letzter Zeit auch durch Hobbyzüchter verstärkt, würde ich auch keine Garantie für eine ganzjährige Haltung im Gartenteich geben. Der Notropis ist robust wie der Goldfisch nur ist ein Te…

  • Hallo Klaus, 2-3 kräftige Wildfang Zuchtböcke währen auch möglich, muss ich nur dem Junior aus dem Aquarium leiern. Er macht dieses Gewerblich und darf hier warscheinlich nicht genannt werden. Aber Wp-3d findest Du im Netz genug. Wenn Interesse an den alten Wildfang E. caeruleum besteht , schreibe mich vorher an.

  • Hallo Klaus, dem Händler der Dir diese Striche verkauft hat gehörte die Lizenz entzogen, er hatte eindeutig keine Ahnung von diesen Tieren und durfte somit diese nicht handeln. Ein Video von unseren Tieren hatte hier ja schon einer verlinkt und genau so sahen sie auch nach dem Transport von Miami aus. Die Darter beginnen ab ca.16°C und Laichen bis in den Spätsommer wenn die Temperaturen fallen. Ob ein Männchen ausreicht, kann ich jetzt nicht sagen aber bei uns balzen immer 2-3 Männchen um ein We…